Eigenverantwortliches Arbeiten (EVA) 

Zu den bedeutendsten Schlüsselqualifikationen gehören laut Wirtschaft die Fachkompetenz der Schüler sowie deren Methodenkompetenz und ganz besonders auch ihre Sozialkompetenz. Alle drei sind persönliche Kompetenzen, deren Förderung wir uns zur vorrangigen Zielsetzung an unserer Schule gemacht haben.

Zu den vier Modulen des Trainingsprogramms nach Klippert gehören Methodentraining, Kommunikationstraining, Teamentwicklung und das Eintrainieren von eigenverantwortlichem Arbeiten und Lernen im (Fach-) Unterricht. Diese vier Trainingsblöcke stellen das wichtigste Grundgerüst zur pädagogischen Schulentwicklung dar. Trainiert wird an „EVA-Tagen“, einzelnen Tagen, an denen über das Schuljahr hinweg intensiv eigenverantwortliches Arbeiten eingeübt wird, aber auch im täglichen Unterricht, in dem in regelmäßigen Abständen die erlernten Techniken aufgefrischt werden.

Die jeweiligen Trainingsmodule sind intensive und variantenreiche Übungsfelder, die mit den Schülerinnen und Schülern anhand der vorgestellten Trainingseinheiten erprobt werden. Mehrere Lehrer aus einer Stufe arbeiten bei der Planung und Konzipierung, der Durchführung und Kontrolle zusammen.

Die mit den jeweils umschriebenen Trainingsmodulen betrauten Lehrerteams haben ihre Kenntnisse und Erfahrungen bisher schon in vieljähriger Erprobung etablieren können.

Außerdem finden für alle Klassen am Anfang jeden Schuljahres drei sogenannte „EVA-Tage“ statt, in denen wir die Möglichkeit haben, die Trainingsbausteine an einem Unterrichtsinhalt zu wiederholen und neue Schülerinnen und Schüler mit Methoden und Unterrichtsritualen vertraut zu machen.

Auch im täglichen Unterricht werden immer wieder exemplarisch „intelligente" Organisationsformen des eigenverantwortlichen Arbeitens und Lernens eingeübt. Unterrichtseinheiten fassen Methoden wie das Lesen, das Fokussieren, das Nachschlagen, das freie Reden/Vortragen, das genaue Zuhören, das Wiedergeben, das sinnvolle Zusammenfassen, das Selektieren, das Strukturieren und das Feedbackgeben in effektiver Reihenfolge zusammen.

 

 Bitte beachten!


 

 

 

 

 

 

 

 

026467